Skip to main content

Sparen Sie bis zum 31. März 355 € bei der Matterport Pro2-Kamera.

Promo-Code: GetPro2 Jetzt kaufen für € 2825.

+496956608908

Sparen Sie bis zum 31. März 355 € bei der Matterport Pro2-Kamera.

Promo-Code: GetPro2 Jetzt kaufen für € 2825.

+496956608908

MATTERPORT ERNENNT DESIGN- UND PRODUKTVERANTWORTLICHE IM ZUGE SEINER GESCHÄFTSUMGESTALTUNG

19. Februar 2019 -- Sunnyvale, Kalif. — Matterport, Weltmarktführer für 3D-Erfassungstechnologie und -daten gab heute zwei Neuankünfte für sein Führungsteam bekannt: Chef-Designer Dave Lippman und Vizepräsident des Bereichs Hardware, F&E sowie Produktion Lou Marzano. Diese Besetzungen für Schlüsselfunktionen werden bei der Beschleunigung der Marktanpassung des Produkt- und Service-Angebots von Matterport für ein breiteres Spektrum an professionellen Nutzern und Experten helfen, während das Unternehmen sein Geschäftsmodell für ein voranschreitendes Wachstum weiterentwickelt.

Die Erweiterung des Führungsteams von Matterport fällt mit der Bekanntgabe der Matterport Cloud 3.0 zusammen, dem Durchbruch einer auf Abonnements basierenden Plattform, welche die 3D-Erfassung weltweit mittels 360°-Kameras unterstützender Software in die Hände von noch mehr Unternehmen und Personen legt. In dieser Rolle ist Lippman für die Verbesserung der in sich geschlossenen Kundenerfahrung verantwortlich, die eine breitere Nutzerbasis betrifft, welche nun Zugang zur cloud-basierten Software Matterports hat, einschließlich Profis und Kunden mit Anfängerkenntnissen, die zum ersten Mal mit 3D-Erfassungstechnologie arbeiten. Um die gewachsene Zahl von unternehmenseigenen Hardwarelösungen und solchen von Drittanbietern, die mit Matterports Software kompatibel sind, effektiv zu unterstützen, verwaltet Marzano die gesamte Lieferketten-Logistik, vom Hersteller bis hin zum Kunden, sowie Forschungs- und Entwicklungsinitiativen. 

Hierzu erklärte Matterports Geschäftsführer RJ Pittman: “Dave und Lou sind beide ausgewiesene Persönlichkeiten in ihren jeweiligen Domänen und für unsere Mission der Etablierung des breiten Zugangs zur 3D-Technologie unabkömmlich. In Anbetracht des aggressiveren Wachstums unserer Produkte, Services und Kundenbasis brauchen wir ein Experten-Team, dass aus Menschen besteht, die bereits an der Umsetzung ambitionierter Unternehmensvisionen in die Realität hilfreich beteiligt waren. Die jüngste Einführung unserer neuen Cloud-Plattform und der KI-Maschine “Cortex” sind für uns erst der Anfang. Dave und Lou besitzen die Fähigkeiten und das Hintergrundwissen, die wir für die Definition der 3D-Erfassung der Zukunft benötigen.”

Lippman kommt zu Matterport nach seiner Station bei eBay, wo er Vizepräsident des Bereichs Design war und die Umgestaltung der Kernprodukte sowie des Nutzererlebnisses bei eBay vorangetrieben hat. In dieser Rolle hat er die Marke neu aufgebaut, um eine neue Kundenbasis zu binden und gründete eine fortschrittliche Produkt- und Technologiegruppe mit, deren Charta die Marktstörung und Bereitstellung neuer Wachstumswege für das Unternehmen vorsah. Vor eBay war Lippman als Kreativer Direktor bei Apple tätig, wo er das Nutzererlebnis im Bereich e-Commerce auf web-basierten und mobilen Plattformen verantwortete.

In seiner jüngsten Position als leitender Vizepräsident des Entwicklungs- und Produktionsbetriebes der Bentek Corporation war Marzano bei der Verbesserung der Leistung in multidisziplinären Teams behilflich, welche branchenführende Produkte entwarfen, entwickelten, qualifizierten und bereit stellten. Darüber hinaus war er auch leitend für die Produktionsanlagen und den Betrieb der Lieferkette verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei Bentek war Marzano Geschäftsführer bei Synaptics, wo er für ein Team verantwortlich war, welches die innovative  ThinTouch™-Tastaturtechnologie auf den Markt brachte.

Lippman erklärte: “Teil von Matterport zu werden ist die Chance Teil eines zukunftsorientierten Teams zu sein, während es die Zukunft der 3D-Erfassung definiert und gestaltet. Die Chance, ein durchdacht gestaltetes Erlebnis für unsere Kunden zu entwerfen und zu implementieren, inspiriert mich.”

Marzano erklärte: “Diese Chance bei Matterport sprach mich an, da das Unternehmen eine führende Kombination aus Hardware- und Software-Angeboten in einem sehr einzigartigen Gefüge anbietet. Ich kann es kaum erwarten dieses Gefüge weiter zu erforschen. Matterport hat in den Branchen Erfolg demonstriert, in denen es derzeit tätig ist. Ich sehe jedoch auch neue Möglichkeiten beim Betrieb und in der Entwicklung, die zur Steigerung der Leistung und Funktionalität beitragen, um der sich weiterentwickelnden Kundenbasis des Unternehmens besser dienen zu können.”

Über Matterport
Matterport ist Weltmarktführer für immersive 3D-Technologie und bietet professionellen Kunden und Experten ein Plattform für die einfache Erfassung, Bearbeitung und Veröffentlichung von 3D-Zwillingen physischer Räume. Diese navigierbaren, virtuellen Rundgänge werden im fotorealistischen, digitalen Medienformat Matterports präsentiert. Erleben Sie echte Räumlichkeiten mithilfe der interaktiven, digitalen 3D-Zwillinge von Matterport so, als wären Sie tatsächlich vor Ort: matterport.com/gallery.

Werden Sie Teil der Matterport-Community auf Facebook, Twitter, LinkedIn und Instagram.

Pressekontakt:
Jennifer Latchford
Beckerman
+1 201-465-8049
jlatchford@beckermanpr.com
 

Image removed.